Mitglieder der Allianz 'Gesunde Schweiz'

Breite und übergreifende Tätigkeitsfelder sowie multiprofessionelle und vielfältige Aufgabengebiete machen Ernährungsberater/innen zu wichtigen Mediatoren und Teamplayern bei der Reduktion von NCD Erkrankungen.

Professionell ausgebildete Ernährungsberater/innen sind aufgrund ihres breiten und fundierten mehrjährigen Studiums nicht nur im klinisch-therapeutischen Bereich (Spitäler, Praxen, Kliniken und Rehabilitation) tätig, sondern auch in der Gesundheitsförderung (z.B. der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung oder bei Institutionen wie Gesundheitsförderung Schweiz), in der Prävention (z.B. bei Kantonen oder bei Institutionen wie der Diabetesgesellschaft oder freiberuflich in der betrieblichen Gesundheitsförderung), in der Forschung und Lehre (z.B. an Fachhochschulen), in der Gemeinschaftsgastronomie (z.B. Fourchette Verte) sowie in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Hier geht’s zum SVDE



Mitglieder der Allianz 'Gesunde Schweiz'